Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro an den SV Albaching

PR – Knapp 100 Kinder und Jugendliche trainieren aktuell mehrmals die Woche beim SV Albaching. Damit der Spaß gerade zu Coronazeiten weiterhin an erster Stelle steht und die Motivation zum Training erhalten bleibt, hat der SV Albaching neues Trainingsmaterial angeschafft. Die finale Anschaffung erkennt man auf dem Spendenbild. Es wurden zwei Mini-Fußballtore und weiteres Material für Koordinationsübungen gekauft, somit bildet das Trainingsmaterial auch eine Basis für ein abwechslungsreiches und interessantes Fußballtraining.


Dies unterstützte die Sparkasse Wasserburg zur großen Freude der Nachwuchskicker mit einer Spende.

Richard Schönhuber von der Sparkasse Wasserburg überreichte die Spende an Andreas Moser, Zweiter Jugendleiter des SV Albaching.

 

Foto: Die Albachinger Fußballjugend mit Trainerin Yvonne Oppermann, Zweiter Jugendleiter Andreas Moser, Richard Schönhuber von der Sparkassengeschäftsstelle Haag und Trainer Kai Oppermann.