Gestern bei Edling; Vier beteiligte Fahrzeuge, davon drei Mopeds - 16-Jähriger verletzt


Am Samstagnachmittag kam es in Edling zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Eine Person wurde dabei verletzt.


Um 12 Uhr fuhr eine 62-Jährige mit ihrem Pkw Skoda auf der „Kesselseestraße“ aus Richtung Albaching kommend in Richtung Edling. Ungefähr 150 Meter vor der Einmündung zur B 304 musste sie verkehrsbedingt halten.

Hinter ihr fuhren drei Jugendliche aus dem Landkreis Erding mit ihren Leichtkrafträdern.

Während es Zwei von ihnen gelang, hinter dem Pkw anzuhalten, übersah ein 16-Jähriger der Gruppe das Geschehen vor ihm, streifte links am Krad seines 17-jährigen Freundes entlang und prallte mit dem Moped gegen den Pkw.

Der 17-jährige fiel dadurch nach rechts um und brachte auch den neben ihm befindlichen dritten, 16-jährigen Kradfahrer zu Fall.

Der Unfallverursacher erlitt bei dem Unfall eine Verletzung an einem Arm – alle anderen Beteiligten blieben zum Glück unverletzt.

Die Gesamtschadenshöhe wird auf 4500 Euro geschätzt.