Brand in Wohnhaus in der Staudhamer Straße - Defekter Wäschetrockner war der Auslöser


Auch das noch am Wahlabend: In Edling gab es gegen 20.30 Uhr Sirenenalarm.


Die Einsatzkräfte rückten zur Staudhamer Straße aus. Dort brannte es in einem Wohnhaus. Offenbar war ein defekter Wäschetrockner für den Brand, der rasch unter Kontrolle war, der Auslöser.

Vor Ort waren die Feuerwehr Edling, der Rettungsdienst, ein Notarzt und die Polizei. Die Floriansjünger aus Attel-Reitmehring und aus Wasserburg drehten wieder ab, nachdem „Feuer aus“ gemeldet worden war.