Polizei bittet um sachdienliche Hinweise


In der Zeit zwischen Freitag, 15.30 Uhr, und Montag, 7 Uhr, drangen bisher unbekannte Täter in einen Büroraum in der Brunnenstraße in Haag ein. Sie hebelten zunächst ein verschlossenes Fenster auf und verschafften sich so Zugang in das Innere des Gebäudes. Anschließend brachen sie einen verschlossenen Rollcontainer auf, aus dem sie eine Geldkassette mit mehreren hundert Euro entwendeten.


 

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 23 Uhr, und Montag, 6 Uhr, wurde die Tür zu einer Werkstatt in der Heimgartenstraße aufgehebelt. Die Täter gelangen so in das Verwaltungsgebäude. Im ersten Stock hebelten diese eine Bürotür auf, wodurch der Türrahmen völlig zerstört wurde. Nach ersten Angaben wurde nichts entwendet. Der Schaden beläuft sich auf geschätzte 500 Euro.

 

Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Einbrüchen um dieselben Täter handelt. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Waldkraiburg unter Telefon 08638/94470 zu melden.