Gemeinsames Projekt bringt die verschiedenen Kulturen zusammen


Am Donnerstag, 30. September, findet um 19 Uhr in Fichters Kulturladen in Ramsau ein Filmabend mit zwei Dokumentarfilmen statt.


In den beiden Filmen „Mit anderen Augen“ und „Männersache“ wird das gegenseitige Annähern und das allmähliche Zusammenleben der Bevölkerung eines kleinen Dorfes in Thüringen mit den ankommenden Geflüchteten aus dem Nahen Osten dargestellt.

Die Filmemacherin Anita Leyh aus Weimar erzählt an dem Abend über die Entstehung des Filmprojekts und die persönlichen Erfahrungen der Beteiligten.

Anmeldung bitte unter 08072/3729290 oder unter christian@fichters.bio.