„Beckenrand Sheriff" läuft morgen um 18 Uhr im Wasserburger Kino


Marcus H. Rosenmüller stellt am morgigen Freitag zur Vorstellung um 18 Uhr seinen neuen Film „Beckenrand Sheriff“ vor. Es gibt noch Karten an der Abendkasse.


Mit „Beckenrand Sheriff“, der neuen Komödie von Marcus H. Rosenmüller, wurde in Mühldorf die „Biennale Bavaria International – Festival des Neuen Heimatfilms“ eröffnet (wir berichteten). In den Hauptrollen: Milan Peschel, Gisela Schneeberger und Sebastian Bezzel.

Wo ist meine Heimat? Was ist für mich Heimat? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des neuen Filmfests „Biennale Bavaria International“, das in der Inn-Salzach-Region stattfindet. Spielorte sind Altötting, Burghausen, Haag, Mühldorf a. Inn, Trostberg und Wasserburg.