Führungen am Wochenende auf dem Firmengelände - Ausstellung im Ganserhaus


Sowohl im Ganserhaus (Schmidzeile 8) als auch auf dem Fabrikgelände (Holzhofweg 15) bleibt die Aktion des AK68 zur alten Essigfabrik nach wie vor präsent: Die Dokumentation der seit Herbst 2020 auf dem Fabrikgelände entstandenen „Street Art“ wie auch die fotografische Interpretation der Fabrik als Lost Place wird bis zum 10. Oktober im Ganserhaus ausgestellt. Zu sehen sind die Arbeiten von Manfred Braun, Marlies Fischer-Zillinger, Ingolf Hatz und Karl Kempf von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 13 bis 18 Uhr. Auf dem Fabrikgelände finden an den Samstagen und Sonntagen Führungen statt (jeweils um 13.30, 15.30 und 17.30 Uhr).