Katholische Frauengemeinschaft im Dekanat Wasserburg trifft sich in Altötting


Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland im Dekanat Wasserburg lädt alle Interessierten zur Sternwallfahrt des Diözesanverbandes München-Freising nach Altötting in die Sankt-Anna-Basilika ein. Sie findet am 25. September statt. Wer teilnehmen möchte, soll sich bei seiner jeweiligen Ortsgruppe melden. Dort wird die Teilnahme organisiert und es gibt weitere Informationen. 


Die Wallfahrt ermutigt über die Rolle der Frau in Kirche und Gesellschaft nachzudenken. Die Andacht um 10 Uhr mit kfd-Diözesanpräses Sebastian Heindl und geistlicher Begleiterin Elisabeth Rappl wird einführende Gedanken am Beispiel der Gottesmutter Maria mit auf den Weg geben.

 

Der Gottesdienst um 13.30 Uhr mit Predigerin Dr. Judith Müller, Fachbereichsleiterin im Erzbischöflichen Ordinariat München, bildet den Höhe- und Abschlusspunkt der diesjährigen bundesweiten kfd-Aktionswoche in der Diözese München-Freising.