Seit gestern aber dafür Sanierungsarbeiten an der Rampe in Wasserburg weitgehend abgeschlossen - Verkehr hier wieder freigegeben


Die Sanierungsarbeiten an der Rampe an der Münchner Straße in Wasserburg sind weitgehend abgeschlossen. Am gestrigen Freitag wurde der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen wieder frei gegeben.


Dafür sind ab sofort die Fahrtmöglichkeiten über die Burg und die Neustraße nicht mehr möglich. An der Einmündung oberhalb der Rampe müssen die vorübergehend rückgebauten Verkehrsinseln wieder neu errichtet werden. Außerdem sind in diesem Bereich noch Asphaltierungsarbeiten erforderlich.

Diese Sperrung wird voraussichtlich noch ein bis zwei Wochen erforderlich sein