Eiselfinger Tennis-Damen und -Herren spielten um die Plätze: Andreas Huber und Heidi Falter die Vereinsmeister 2021


Endlich konnte auch in Eiselfing wieder eine Vereinsmeisterschaft der Tennis-Sportler stattfinden. Und zwar gleich für die Ladies und für die Herren …


Bei bestem Tennis-Wetter, was diesen Sommer ja nicht ganz so selbstverständlich war, wurde jeweils um die Plätze eins bis sechs gekämpft.

Spannende Matches sorgten für einen kurzweiligen Nachmittag – beste Kuchen für süße Pausen zwischendurch.

Die größte Aufmerksamkeit zogen natürlich die beiden Finalspiele auf sich:

Auf Seite der Damen kämpften hier Julia Baur gegen Nachwuchstalent Heidi Falter, die das nervenaufreibende Match im knappen Champions-Tiebreak für sich entschied.

Bei den Herren spielten Sebastian Nowak und Andreas Huber um den Titel, der schließlich nach zwei Sätzen mit 6:3 und 7:5 an Andreas Huber ging.

Der sportliche Tag fand beim anschließenden Sommerfest mit gemeinsamem Grillen einen schönen Ausklang.

Ein großes Dankeschön geht an alle, die auch neben den Plätzen zum Gelingen dieses Tennistages beigetragen haben!

Unser Foto zeigt von links: Sebastian Nowak (2. Platz), Engelbert Freiberger (3. Platz) sowie Vereinsmeister Andreas Huber und Julia Baur (2. Platz), Vereinsmeisterin Heidi Falter sowie Kathi Falter (3. Platz).

bb