Am Donnerstag wieder Handarbeiten der Soyener Strickdamen beim Wasserburger Bauernmarkt - Für den guten Zweck


Die Soyener Strickdamen nehmen gerne die Gastfreundschaft des Wasserburger Bauernmarktes an und präsentieren am kommenden Donnerstag, 9. September, ab 11 Uhr ihre Handarbeiten.


Der Jahreszeit entsprechend mit einer großen Auswahl an Stricksachen für kühlere Tage und zwar für Erwachsene und Kinder sowie Geschenkideen und jede Menge Socken in allen Farben und Größen. Der Reinerlös geht ausschließlich an soziale Einrichtungen.

Den Strickdamen macht es zudem viel Freude, über ihre erfolgreiche Aktion zu informieren – aber auch über ihre Handarbeiten zu sprechen, die ausschließlich aus gespendeter Wolle entstehen. Die Wertschätzung, die sie in vielen Gesprächen erfahren, gibt ihnen jede Menge Motivation, um diese Hilfsaktion mit großer Freude und Begeisterung fortzusetzen.

Ihr Leitspruch: Wenn aus Hobby Hilfe wird …