Dauerregen sorgt dafür, dass Bäche über die Ufer treten


Einer Seenlandschaft glichen gestern Nachmittag die Uferbereiche der Ebrach zwisxchen Tulling und Ebrach und des Nasenbachs bei Albaching. Im Kaltenecker Moos standen zahlreiche Wiesen und Ackerflächen nach dem Dauerregen der letzten Tage unter Wasser. Die Feuerwehren mussten aber zum Glück – anders als in Isen und Dorfen – nicht ausrücken. Fotos: Georg Barth