Mehr, denn je von der ganzen Region gefragt: Ihr Corona-Testzentrum an der Landwehrstraße ist im Dauerbetrieb


Testzentren sind gefragt, seit es nun die Testpflicht für Ungeimpfte gibt, mehr denn je.


Bereits seit nun schon fünf langen Montane – dem 1. April – betreiben die Fußballer des TSV 1880 Wasserburg ein Corona-Testzentrum in der Altstadt. Und das auch weiterhin.

Denn entgegen aller Hoffnungen wird das Testzentrum auch jetzt – Ende August – noch benötigt: Bei einem Blick auf die derzeitige Pandemie-Entwicklung mehr, als einem lieb sein kann.

Parallel zum laufenden Spielbetrieb in der Bayernliga mit den zahlreichen ‚Englischen Wochen‘ (wir berichten stets) leistet die Fußballabteilung somit einen immensen Aufwand, um weiterhin für die Gesellschaft in und um Wasserburg ihren Dienst zu leisten.

Das Testzentrum ist weiter jeden Tag der Woche geöffnet:

Montag bis Freitag: 7 bis 13 und 16 bis 19 Uhr,

Samstag und Sonntag 8 bis 12 Uhr.

Aufgrund der großen Nachfrage wird eine Terminvereinbahrung dringend empfohlen.

Ohne Termin ist derzeit keine Testung möglich – oder erst nach langer Wartezeit.

Um dies zu vermeiden, einfach hier klicken:

https://covid-testzentrum.de/wasserburg/

 

 

 

 

 

 

 

jah