Gestern Nacht: Feuerlöscher entleert und den Inhalt durch ein gekipptes Fenster in eine Wohnung gesprüht - Polizei fahndet


Am gestrigen Montagabend wurde die Polizei gegen 22.45 Uhr zu einer Sachbeschädigung in die Westerndorfer Straße in Rosenheim gerufen. Vor Ort eine ungewöhnliche Tat: Ein bislang Unbekannter hatte dort offenbar unberechtigt einen Feuerlöscher entleert und den Inhalt unter anderem durch ein gekipptes Fenster in eine Wohnung gesprüht …


Zu einem größeren Sachschaden kam es glücklicherweise nicht.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln wurde eingeleitet.

Die Polizeiinspektion Rosenheim bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.