Online-Kartenverkauf für das heutige Bayernliga-Spiel gegen den TSV 1860 München


Wenn es am heutigen Samstag, 14 Uhr, in der Altstadt zum Aufeinandertreffen der Wasserburger und Münchner Löwen kommt, greift die 3G-Regel noch nicht. Das bedeutet: Die Fans können einfach so zum Sportplatz an der Landwehrstraße kommen, 500 Zuschauer finden Einlass. Aber es gilt folgende Empfehlung:


Am einfachsten ist es den Online-Kartenverkauf unter https://sicherer-fussball.de/t/tsv-1880-wasserburg/ zu nutzen oder frühzeitig zum Stadion zu kommen, um Wartezeiten zu reduzieren.