Präsentation in St. Wolfgang - Seit kurzem ist in der Goldachhalle ein Defibrillator stationiert


Seit kurzem ist in der Goldachhalle ein Defibrillator stationiert. Die Feuerwehr St. Wolfgang lädt deshalb alle interessierten Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein. Angeboten werden zwei Termine: Am 8. und am 16. september jeweils um 19.30 Uht in der Schulturnhalle.
Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 15 Personen begrenzt.


Den Teilnehmern wird bei dieser Veranstaltung gezeigt wie man im Notfall richtig reagiert und wie der Defibrillator eingesetzt werden kann. Es steht ein Trainingsgerät für die praktische Übung zur Verfügung.

Voranmeldung bei Stephan Weindler unter Telefon 0176 70848818 oder unter First-respoder@ff-stw.de.

Während der Veranstaltung ist eine FFP2 Maske zu tragen. Einmalhandschuhe werden vor Ort gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.