Stellvertretende Bundesvorsitzende Jamila Schäfer und die Rosenheimer Direktkandidatin Victoria Broßart stellen Wahlprogramm vor


Fünf Wochen vor der Bundestagswahl starten die Wasserburger Grünen in die heiße Wahlkampfphase. Am Mittwoch, 25. August, ab 19.30 Uhr, kommen Jamila Schäfer (Foto), die stellvertretende Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen und Victoria Broßart, die Direktkandidatin für Rosenheim für einen abendlichen Stadtspaziergang nach Wasserburg. Gemeinsam mit politisch Interessierten wollen sie die malerische Wasserburger Altstadt entdecken und dabei über Positionen und Ziele grüner Politik diskutieren.


Unterwegs wird das grüne Wahlprogramm vorgestellt und Fragen dazu werden beantwortet. Im Anschluss können die Teilnehmer*innen den Abend bei einem Getränk im „Queens“ locker ausklingen lassen, diskutieren und weitere Fragen stellen.

Treffpunkt und Start des Spaziergangs ist um 19.30 Uhr vor dem „Queens“ in der Salzburger Straße. Der Stadtspaziergang findet bei jedem Wetter statt, bitte selbst für eventuell nötigen Regenschutz sorgen. Um die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln (FFP2-Maske, Abstand halten) wird gebeten.