Landwirt entsorgt Papier- und Plastikabfälle - Anzeige erstattet


Am Samstag wurde im Zuge einer Streifenfahrt der Polizeistation Haag bei einem landwirtschaftlichen Anwesen in Lengmoos aufsteigender Rauch gesichtet, der nach verbranntem Kunststoff roch. Bei der Nachschau wurde ein noch leicht brennendes Feuer festgestellt. Dieses befand sich neben einem Holzhaufen und auch nur zirka 20 Meter vom Stall entfernt. Löschmaterial war nicht vorhanden. Es waren der Asche und den Überresten nach zu beurteilen Papier- und Kunststoffabfälle, vermutlich Verpackungen und Säcke, verbrannt worden. Der Landwirt des Anwesens muss nun mit einer Bußgeldanzeige beim Landratsamt Mühldorf rechnen.