Immer sonntags bei Badewetter: BRK-Wasserwacht Griesstätt nimmt Schwimmabzeichen ab


Die BRK-Wasserwacht Griesstätt nimmt an den kommenden Sonntagen in den Ferien die Schwimmabzeichen für Kinder und Jugendliche weiter ab.


Nachdem das Angebot im Griesstätter Ferienprogramm wetterbedingt zuletzt sehr eingeschränkt war, möchte man nun das Angebot erweitern.

Durch Corona war es für viele Kinder erschwert Schwimmen zu lernen und in den heimischen Bädern und Seen sich das Schwimmen anzueignen. Trügerisch sind gerade die heimischen Pools und Planschbecken, in denen Kinder definitiv nicht ausreichend schwimmen lernen.

Die Wasserwachten in Bayern starteten bereits im  Jahr 2019 mit der Aktion „Bayern schwimmt“ zuletzt online in den 4. Klassen und Grundschulalter, um den Kindern das Schwimmen beizubringen.

Abschluss dabei ist immer das bekannte Schwimmabzeichen – ob Seepferdchen für die Kleinen oder Bronze/Gold bei den Größeren.

Dieses kann nun am Kettenhamer Weiher abgelegt werden und die Schwimmfähigkeit überprüft werden.

Weitere Informationen gibt es immer sonntags bei Badewetter an der Wasserwachtstation am Kettenhamer Weiher oder vorab unter Telefon 08039/5533 bei Ortsgruppenleiter Jakob Ametsbichler.