Nach Blitzschlag: Brand auf landwirtschaftlichem Anwesen gemeldet


Die Feuerwehren Steinhöring, Grafing, Ebersberg, Zorneding, Oberndorf und Tulling eilten am gestrigen Sonntag gegen 18 Uhr in den Weiler Berg bei Steinhöring.


Dort hatte während des gestrigen Gewitters (wir berichteten) der Blitz in ein großes landwirtschaftliches Anwesen eingeschlagen und ein Feuer verursacht.

Glücklicherweise konnten die Anwohner bis zum Eintreffen der Floriansjünger die Flammen bereits unter Kontrolle bringen, so dass die Feuerwehren lediglich Nachlöscharbeiten durchführen mussten.

Verletzt wurde niemand.