Junge Frau will vor einem Lokal kurz eine Zigarette rauchen und sieht, wie gerade ihr Fahrrad gestohlen wird


Gestern kurz vor Mitternacht: Eine 23-Jährige hatte ihr Fahrrad vor einer Gaststätte in der Rosenheimer Brixstraße in einem dortigen Fahrradständer abgestellt. Gegen 23.15 Uhr stand sie vor dem Lokal, um kurz eine Zigarette zu rauchen. Aus dem Augenwinkel sah sie zwei junge Frauen herankommen, eine davon schob ein Rad mit sich. Die junge Dame, die kein Rad dabei hatte, ging dann plötzlich in Richtung des Fahrradständers und entnahm exakt das Rad der 23-Jährigen daraus …


Sie stieg auf, trat fest in die Pedale und fuhr in unbekannte Richtung davon.

Ihre Begleiterin konnte von der Geschädigten festgehalten und an der Flucht gehindert werden – die Polizei wurde verständigt.

Aufgrund der Beschreibung konnte die Diebin, eine 16-Jährige aus Rosenheim, von der Polizei noch im Nahbereich samt Fahrrad angetroffen werden.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren gegen die Jugendliche wegen des Fahrraddiebstahls ein.

Die Polizei prüft auch, ob das bereits mitgeführte Rad der 17-jährigen Begleiterin ebenfalls gestohlen worden war.