Altstadtbiergarten: Jetzt geht’s los! Am Freitag öffnen sich die Pforten - Viele Programmpunkte


Ab Freitag geht es endlich los – und auch das Wetter soll perfekt mitspielen. Die Aufbauarbeiten sind abgeschlossen. Einer Eröffnung des Wasserburger Altstadtbiergartens, dem vergangenes Jahr ein großer Erfolg beschieden war, steht jetzt nichts mehr im Wege. Die Veranstaltungsprofis von SAS-Events werden auch heuer im Auftrag der Stadt und des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes den Biergarten auf Zeit betreiben. Los geht’s am Freitag mit Kabarett. Wolfgang Krebs gibt um 19.30 Uhr seine Visitenkarte ab. Einlass ist ab 18 Uhr.


 

Beste Biergartenatmosphäre, Konzerte, Kabarett und vieles mehr: Mit dem Altstadtbiergarten in Wasserburg soll in Zeiten von Corona auch heuer wieder der heimischen Kulturszene unter die Arme gegriffen werden. Ab Freitag steht eine Vielzahl an Konzerten und Kulturveranstaltungen auf dem Programm.

Das kühle Nass kommt natürlich von den Brauereien Unertl und Forsting aus dem Altlandkreis, alle weiteren Getränke liefert Inn-Getränke-Bachmaier aus Wasserburg – alles lokal also. Regionalität stehe auch bei allen anderen Produkten im Vordergrund. Die Backwaren kommen von den heimischen Bäckereien, Fleischprodukte von den Metzgereien rund um Wasserburg

 

Das Programm fürs erste Wochenende:

Freitag, 13.08: AB 18 UHR | Kabarett mit Wolfgang Krebs / Beginn 19.30 | EINTRITT 24,00 €
Samstag, 14.08. AB 17 UHR | Biergartenbetrieb mit Schmankerl vom Grill & Brotzeiten | EINTRITT FREI
Sonntag, 15.08. AB 12 UHR | Steckerlfischsonntag mit musikalischer Unterhaltung | EINTRITT FREI