Unfall abends bei Haag: Ein 14-Jähriger musste ins Krankenhaus gebracht werden


Wieder ein Unfall mit zwei beteiligten Fahrrädern: Am vergangenen Samstag waren zwei Jugendliche gegen 18 Uhr mit ihren Radln im Bereich Bonweg-Anfelden bei Haag unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr dabei ein 14-jähriger Schüler offenbar mit seinem Bike auf das Hinterrad seines 15-jährigen Kumpels auf. Das meldet die Polizei am heutigen Montagvormittag.


Beide Jugendliche kamen dadurch zu Sturz.

Dabei erlitt der 14-Jährige eine Fraktur am linken Unterarm und wurde im Krankenhaus behandelt. Sein Kumpel blieb unverletzt.