Wasserburger Kneippverein lädt ein - Anmeldung bis zum kommenden Dienstagmittag


Am kommenden Freitag, 6. August, fährt der Wasserburger Kneippverein mit der Bahn nach Landshut. Die Anmeldung ist noch bis zum Dienstag, 3. August, bis 12 Uhr in der Wasserburger Bücherstube unter der 08071 7401 möglich.


Die Wanderung beginnt in Landshut / Südbahnhof. Vorbei an der alten Margaretenkirche geht es zu den Parkanlagen der Burg Trausnitz. Eine Burgführung für Gruppen ist derzeit nicht möglich.

Nach der Mittagspause ist eine geführte Stadtbesichtigung geplant, bei der auch die Martinskirche besucht wird.
Nach einem Bummel durch die Stadt und Gelegenheit zum Kaffee geht es wieder zurück nach Wasserburg.

Die  Wanderung ist etwa acht Kilometer lang und es sind einige Höhenunterschiede zu bewältigen.

Teilnehmer, die damit Probleme haben, können die Burganlagen auslassen und direkt zur Altstadt wandern. Man trifft sich um 12.30 Uhr dann zum Mittagessen. Die Fahrtkosten plus Führung betragen etwa 18 Euro.

Um 9 Uhr ist die Abfahrt am Bahnhof Reitmehring – gegen 20 Uhr ist die Rückkehr.

Teilnehmen können Mitglieder und auch Nichtmitglieder, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind (der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein). Auskunft unter 0151 29 16 93 25.