Am heutigen Sonntag die kleinere Alternative zum großen Traditionsfest: A Kirta zum Mitnehma ...


D’Musi hod gspuit und d’Sonna hod sogar a bissal obag’lacht vom Himme: O’zapft is – prost, auf de Gmiatlichkeit!


Das hieß es am heutigen Sonntagmittag in Edling beim Krippnerhaus. Nein, sein schönes Traditionsfest – das wollte der dortige Kirtaverein an diesem Wochenende nicht wieder ausfallen lassen wie schon im vergangenen Jahr corona-bedingt! Deshalb gab’s heute die kleinere Alternative: A Kirta zum Mitnehma!

Viele nutzten das: Unter der Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen holten sich die Bürger zahlreich ihre Kirta-Schmankerl für Zuhause.

Dazu spielte die ‚Kloa Blosmusi‘ zünftig auf …

Die Mitglieder packten rund um die rührige Vorstandschaft fleißig mit an – ein paar Impressionen:

Fotos: Renate Drax

Kirtavereins-Vorstand Martin Bacher (hier links im Bild mit Musikant Sebastian Mühlhuber) freute sich über das große Interesse …