Stadtführung mit der Geschichtenerzählerin Ilona Picha-Höberth und der Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano


Am morgigen Freitag findet wieder eine besondere Stadtführung aus der Reihe „Schwarzer Freitag“ mit der Geschichtenerzählerin Ilona Picha-Höberth und der Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano statt. Die beiden Autorinnen berichten von der düsteren Seite Wasserburgs, von verborgenen und geheimen Dingen und erzählen mysteriöse und spannende Geschichten, in denen sich belegte Historie in den schaurig-schönen Tagträumen des „Es-war-einmal“ wiegt.


 

Beginn der Führung ist um 15 Uhr, Treffpunkt: Vor dem Rathaus. Anmeldungen unter Telefon 08071/41 07 oder 93 157 oder per email: info@picha-hoeberth.com.

Bitte FFP2Maske mitführen – es gelten die aktuellen Corona-Regeln!