Am Samstag Ratsch und Tratsch in der freien Natur


Am Samstag, 24. Juli, lädt der BUND-Naturschutz Wasserburg seine Mitglieder und Freunde sowie alle Natur-Interessierten, zum Picknick ein. Das Picknick im BUND-Garten beginnt um 14 Uhr. In ruhiger und naturbelassener Umgebung findet sich genügend Zeit für Ratsch und Tratsch. Etwas Unterhaltung für Groß und Klein wird geboten.


 

Es wird gebeten, selbst einen Picknickkorb mit Essen, Geschirr, Besteck, Gläser und Tassen mitzunehmen. Für kalte Getränke, Kaffee und Stockbrot ist gesorgt. Außerdem gibt es ein kleines Lagerfeuer zum Grillen.

 

Unser BUND-Garten befindet sich zwischen Gymnasium und Magdalenenweg. Parkmöglichkeiten gibt es an der Achatzstraße und vor der Bücherei (VHS). Am Bräuwinkelberg sollte nicht geparkt werden.