Gestern Nachmittag in Rosenheim: Bei Sturz Glück im Unglück für eine 15-Jährige


Am gestrigen Dienstagnachmittag fuhren zwei 15-Jährige mit ihren Fahrrädern auf der Rosenheimer Küpferlingstraße. Zeitgleich parkte ein 59-Jähriger dort gerade seinen Pkw BMW und öffnete die Fahrertüre. Das vorausfahrende Mädchen konnte der Türe noch ausweichen. Die hinter ihr fahrende 15-Jährige übersah die offene Türe … Das Mädchen stürzte mit seinem Radl zu Boden. Dabei zog es sich leichte Schürfwunden am Ellenbogen und Prellungen zu, meldet die Polizei heute.