Auch in diesem Jahr bietet der Bayerische Fußball-Verband dezentral wieder seine Ferien-Fußballschulen in ganz Bayern an.


In den Sommerferien können fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche vom 20. – 22. August 2021 am Sportgelände des SV Amerang gezielt ihrem Hobby nachgehen. Und sich nach der Corona-Pause nach Lust und Laune bewegen.


WER kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von sieben bis 14 Jahre. Ob Bub oder Mädchen, Feldspieler/in oder Torhüter/in, Anfänger oder Fortgeschrittener, Vereinsmitglied oder kein Vereinsmitglied – der SV Amerang lädt alle auf seinen Sportplatz ein.

WAS erwartet mich?

Geniale Tricks und Techniken, coole Turniere und Spiele, neue Freunde, Top-Trainingsausstattung von adidas, qualifizierte und geschulte Trainer und vieles mehr! Getreu dem Motto „Spiel, Spaß, Fußball pur!“ nehmen die Spielerinnen und Spieler mit Freude und Begeisterung an einem coolen Fußball-Freizeit-Event teil.

Vor Ort wirst du täglich von 9 bis 17 Uhr betreut. Für Mittagessen, Obst und ausreichend Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

Zusätzlich erhältst du eine hochwertige adidas-Ausrüstung (Trikot, kurze Hose, Stutzensocken und einen exklusiven Trainingsball) sowie eine Trinkflasche und einen Turnbeutel.

Der Preis: 130 Euro für drei Tage (Geschwisterkinder zahlen 120 Euro).

Ein Teil der Teilnehmergebühr fließt in die BFV-Sozialstiftung zur Finanzierung von sozialen Projekten im Fußball.

Weitere Infos unter: https://bfv-sozialstiftung.de/.

WIE kann man sich anmelden?

Weitere Infos und die Anmeldung im Internet unter www.bfv.de/ferien.