Damen 40 des SV Forsting-Pfaffing in neuer Spielgemeinschaft mit dem WSV Zellerreit


Sehr erfolgreich spielen die Damen 40 des SV Forsting-Pfaffing in neuer Tennis-Spielgemeinschaft mit dem WSV Zellerreit in dieser Saison. Das Erscheinungsbild ist neben dem sportlichen Erfolg ja auch wichtig: Dieses wurde nun durch die Volks- und Raiffeisenbank Pfaffing, vertreten durch Christian Rosenauer, gesichert. Dafür gab es von den Tennis-Damen ein herzliches Dankeschön. Vor der sechsten und damit letzten Begegnung am kommenden Wochenende gegen den Tabellenersten steht die Spielgemeinschaft aktuell auf Tabellenrang zwei.