Kommunale Jugendarbeit Rosenheim bietet vom 9. bis 14. August eine kreative Aktionswoche an


Die Kommunale Jugendarbeit Rosenheim bietet vom 9. bis 14. August eine kreative Aktionswoche für Kinder und Jugendliche von 12 bis 16 Jahren an. Auf die Teilnehmer warten verschiedene künstlerische Aktivitäten: Ob zeichnen, malen, drucken, oder die Erstellung von Graffiti, Mosaik-Arbeiten, Kollagen und Schmuck. Dabei kommen diverse Materialien, auch aus der unmittelbaren Natur, zum Einsatz. Zum Abschluss ist eine Ausstellung aus den entstandenen Arbeiten geplant. 


 

Das Sommeratelier richtet sich an interessierte Jugendliche zwischen 12 bis 16 Jahren und kostet 160 Euro. Darin enthalten sind Materialkosten sowie die Kosten für die Übernachtungen im Haus Wendlerhof und die Verpflegung.

Die Leitung des Sommerateliers übernehmen erfahrene Fachreferentinnen der Kommunalen Jugendarbeit.  Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen  bei Lenka Kargol von der Kommunalen Jugendarbeit Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 392-2392.