Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen bei Altensee - Feuerwehr Soyen im Einsatz


B15 bei Soyen blcokiert: Die Bundesstraße musste am frühen Sonntagabend komplett für Bergungsarbeiten gesperrt werden. Grund war ein Unfall bei Altensee. Dort hatte ein Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf den Anhänger an seinem Pkw verloren. Der Anhänger krachte in eine entgegenkommendes Fahrzeug und beschädigt ein weiteres leicht. Verletzt wurde zum Glück niemand. Im Einsatz war neben der Polizei auch die Feuerwehr Soyen, die den Verkehr umleitete.