Samstag, 14 Uhr: Bei Griesstätt prallt ein Pkw im Kreuzungsbereich auf Kleinwagen - Feuerwehr und Notarzt im Einsatz


Zu einem Auffahrunfall mussten am Samstagnachmittag Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Notarzt auf die Rosenheimer Straße bei Griesstätt ausrücken.


Ein Pkw war im Kreuzungsbereich auf einen Kleinwagen aufgeprallt. Eine Insassin des Smart wurde dabei so schwer verletzt, dass sich der Notarzt an der Unfallstelle geraume Zeit um die Frau kümmern musste. Sie kam schließlich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Es gab noch einen weiteren Verletzten. Der Polizeibericht folgt. Fotos: WS