Unser Kino-Tipp am Stoa bei Edling zum Wochenende - Mitreißend inszenierte Mischung aus Komödie und Thriller


Eine Frau mit berauschenden Talenten – so heißt der Film, den das Kino Utopia am kommenden Sonntagabend am Stoa bei Edling unter freiem Himmel zeigt.


Mitreißend inszeniert Regisseur Jean-Paul Salomé seine Mischung aus Komödie und Thriller, die sich zum großartigen, gefühlsstarken Frauenporträt entwickelt. Das verdankt der ehemalige Präsident der UniFrance vor allem der Ikone des zeitgenössischen Autorenfilms – Isabelle Huppert – die längst einen Oscar verdient hätte. Mit ungeheurer Schlagfertigkeit behauptet sich die fragile, unabhängige Leinwandkämpferin in der Männerdomäne.

Zum Inhalt:

Patience kann sich das Altenheim ihrer Mutter nicht mehr leisten. Durch ihren Job als Dolmetscherin bei der Polizei, für die sie Telefongespräche abhört, erfährt sie von einem hochkarätigen Drogendeal und reißt sich das hochwertige Produkt kurzerhand unter den Nagel. Sie improvisiert und vertickt überaus erfolgreich den Stoff, während sich ihre Arbeitgeber vom Drogendezernat fragen, wer der neue Star in der Szene ist. 

Frankreich

2020

FILMREIHE am Stoa

REGIE Jean-Paul Salomé

DARSTELLER Isabelle Huppert, Hippolyte Girardot, Farida Ouchani, Liliane Rovére, Jade Nadja Nguyen, Rachid Guellaz, Mourad Boudaoud

KAMERA Julien Hirsch

AB 12 JAHRE

LÄNGE 106 MIN.

So geht Kino aktuell:

  • Die Filme beginnen – bei jedem Wetter – zwischen 21 und 21.30 Uhr
  • Einlass: 20 Uhr
  • Am Sonntag Biergartenbetrieb ab 16 Uhr

Es gibt Snacks, Suppen und kleine Speisen – am Sonntag wird bei schönem Wetter gegrillt.

Fürs Trinken gesorgt: Das Mitbringen von eigenen Getränken ist nicht erlaubt.

Das weitere Programm im Überblick:

 

  • Fr. 25. Juni: „Weissbier im Blut“
  • Sa. 26. Juni, ab 16 Uhr: Musik „One Stoa Paradise“ Soul, Garage, R&B mit den DJs Howlin Max Messer, The Cats Pyjamas & Flo M.W.; Anschließend Film: „Once Upon A Time in Hollywood…“
  • So. 27. Juni: „Eine Frau mit berauschenden Talenten“
  • Mi. 30. Juni: Vorpremiere „Cash Truck“
  • Do. 1. Juli: Vorpremiere „Dream Horse“
  • Fr. 2. Juli: „Alpen Film Festival“
  • Sa. 3. Juli: „Raya und der letzte Drache“
  • So. 4 Juli: Musik ab 19 Uhr von G.Rag/Zelig Imlosion Deluxxe, anschließend Film Vorpremiere „ Falling“
  • Di. 6. Juli: Vorpremiere „Minari – Wo wir Wurzeln schlagen“
  • Mi. 7.Juli: Vorpremiere „Der Rausch“
  • Do. 8. Juli: „Bohemian Rapsody“
  • Fr. 9. Juli: „Alles was uns glücklich macht“
  • So. 11. Juli – 20:30 Uhr: Musik von Tango À Trois; 21:30 Uhr Film: „Vier Jahreszeiten“ + Live Musik Begeleitung von Tango À Trois
  • So. 18. Juli: Musik von „Immer Gut Aufgelegt & Leonie singt“
  • Mi. 21. Juli: Vorpremiere „Ich bin dein Mensch“
  • So. 25. Juli: Musik von „Jeremiah’s Life & Death Blues Orchestra“
  • Sa. 31. Juli: Musik von „ Der Nino aus Wien & Band“
  • So. 1. August: Musik von „G-Rag Y Los Hermanos Patchekos“

Ausführliche Infos und Reservierung auf www.kino-utopia.de