Nächste Woche festliche Musik aus verschiedenen Jahrhunderten für den guten Zweck in Amerang - Mit Dorothea Heinrich und Konrad Späth


Orgel plus Gesang – unter diesem Thema findet nächste Woche am Sonntag, 4. Juli, ein wunderbares Benefizkonzert statt. Und zwar um 19 Uhr in der Pfarrkirche Amerang: Es singt sie Sopranistin Dorothea Heinrich aus Schnaitsee und an der Orgel spielt Konrad Späth aus Tacherting – unser Foto zeigt die Beiden.


Auf dem Programm: Festliche Musik aus verschiedenen Jahrhunderten …

Der Eintritt ist frei. Aber Spenden sind sehr erwünscht – gehen sie doch an Pfarrer Placide Khonde in Boma in der Demokratischen Republick Kongo. Er leitet dort eine Technische Hochschule, deren Hörsaal er erweitert – weil er so viel Zulauf hat.

Baldige Anmeldung zum Benefizkonzert bitte bis spätestens 2. Juli (11 Uhr) im Ameranger Pfarrbüro unter der 08075 / 91830.

Die Errichtung eines großen Hörsaales für Abbé Khondes Hochschule ist nicht nur das aktuelle Hauptprojekt des Pfarrers, sondern auch das größte Projekt, das er in all den Jahren in Angriff genommen hat.

Für alle, die mithelfen wollen, jungen Menschen im Kongo eine fundierte Ausbildung und damit eine Chance für die Zukunft in ihrem eigenen Land zu ermöglichen: Keine Scheu vor Mini-Spenden! Jeder Euro zählt, kommt hundertprozentig ohne Abzüge direkt vor Ort an und bewirkt im Kongo viel mehr als  hierzulande. Danke im Voraus!