Ab sofort Aktion im Namen der Kinder bei der Wasserburger Buchhandlung - Gemeinsam mit dem Hauschka-Verlag


Speziell für die Kinder war die Pandemiezeit schwierig. Sowohl im Kindergarten, als auch in der Schule konnten so manche Themen nicht in der Intensität behandelt werden, wie es für manches Kind gut gewesen wäre. So sind Lernlücken entstanden, die es nun aufzufüllen gilt.


Gemeinsam mit dem Münchener Hauschka-Verlag möchte die Wasserburger Buchhandlung Fabula einen Beitrag leisten und die Buben und Mädchen unterstützen. Deshalb dürfen sich die Kinder zwischen zwischen vier und zehn Jahren ab sofort in der Buchhandlung in der Ledererzeile ein Lernheft oder einen Lernblock aussuchen als Geschenk …

Der Hauschka-Verlag hat sich auf ein unterstützendes Lernprogramm für Kindergarten- und Grundschulkinder spezialisiert und viele Kinder (und Eltern) begeistert. Die Lernhefte und Blöcke sind auf den Lehrstoff in den Schulen abgestimmt und so aufgebaut, dass das Bearbeiten leicht fällt.

Einfach vorbeikommen – aussuchen – sich an der Kasse melden – Lernheft oder Lernblock als Geschenk mitnehmen!

Unter www.buchhandlung-fabula.de weitere Informationen zur Geschenk- Aktion.

Das Team der Buchhandlung Fabula freut sich auf den Besuch der Kinder!