Klimaschutz-Experte Martin Korndörfer beantwortet bei der VHS wichtige Fragen


Ein  kostenloser Vortrag zum Thema „Photovoltaik und Speicher“ findet bei der VHS Wasserburg am Montag, 21. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr statt. Für wen lohnt sich die Anschaffung einer Photovoltaikanlage? Welches Dach ist dafür geeignet? Sollte ein Batteriespeicher installiert werden? Mit welchen Kosten muss gerechnet werden? Diesen und ähnlichen Fragen rund um das Thema Photovoltaik und Speicher geht der Klimaschutz-Experte Martin Korndörfer in seinem Vortrag nach, einer Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.


 

Die Teilnahme ist kostenlos. Keine Maskenpflicht am Sitzplatz. Anmeldung unter Telefon 08071/4873, im Internet auf www.vhs-wasserburg.de oder per E-Mail: info@vhs-wasserburg.de.