Zerstörungswut an Spielgeräten der Griesstätter Kinder ausgelassen: Balancier-Balken einfach abgebrochen - Auch Bauwagen des Kindergartens beschädigt


Die Leitung des Griesstätter Kindergartens musste jetzt der Polizei leider mehrere Sachbeschädigungen melden. Offenbar bereits im Zeitraum von Donnerstag letzter Woche bis zum vergangenen Dienstag wurden Bänke sowie Spielgeräte des Kindergartens unweit des Kettenhamer Weihers und auch ein Bauwagen, der im Waldstück bei Kreuth steht, beschädigt. So meldet es am heutigen Donnerstagmorgen die Polizei Wasserburg.


Der oder die Täter nahmen die Holzbänke und warfen diese eine Böschung hinunter – ein Balancier-Balken wurde einfach abgebrochen und die Scheibe eines Bauwagens wurde eingeschlagen.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich bitte umgehend bei der Polizei Wasserburg unter der 08071/9177-0 melden.