Gestern Abend nahe Obing: Pkw und Biker touchierten sich in einer Kurve - Bei Sturz wurde 21-Jähriger verletzt


Am gestrigen Dienstagabend kam es auf der Straße zwischen Stockham und Schalkam bei Obing zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad: Eine 54-Jährige fuhr mit ihrem Audi in Richtung Stockham. Ein 21-jähriger Motorradfahrer fuhr zur gleichen Zeit mit seinem Kraftrad der Marke Honda in die Gegenrichtung.


In einer Kurve am Ende eines Waldstückes kam es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge – der Motorradfahrer kam dabei zu Sturz und wurde mittelschwer verletzt, meldet die Polizei am heutigen Mittwochnachmittag. Der junge Mann kam ins Krankenhaus.

Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt.

Die FFW Obing und Rabenden waren mit 21 Kräften im Einsatz, sie sicherten die Unfallstelle ab und regelten den Verkehr.