Am Freitag in Wasserburg: Marianne Philipp entführt Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren in die zauberhafte Welt der Natur


Darauf dürfen sich Groß und Klein freuen: Am kommenden Freitag, 18. Juni, gibt es ein Märchen im Wasserburger BUND-Garten – erreichbar über die Achatzstraße / über den Magdalenenweg. Platznehmen heißt es – bei freiem Eintritt – ab 16.30 Uhr. Der Beginn ist um 17 Uhr.


Marianne Philipp erzählt für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren das Märchen „Der wunderbare Garten“.

Begleitet von sphärischen Klängen entführt sie die Zuhörer in die zauberhafte Welt der Natur.

Veranstalter ist die Familiengruppe vom Bund Naturschutz in Wasserburg.