Vor der Sitzung am kommenden Dienstag wieder Bürger-Viertelstunde


Die nächste Sitzung des Gemeinderates Soyen findet am Dienstag, 15. Juni, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Während der gesamten Sitzung ist Maskenpflicht. Das coronabedingte Hygienekonzept des Rathauses lässt derzeit bei Sitzungen lediglich die Anwesenheit von maximal acht Besuchern zu. Vor Sitzungseröffnung wird die Bürger-Viertelstunde angeboten. Die Tagesordnung:


 

 

 

  • Antrag der Katholischen Dorf- und Betriebshilfe GmbH auf Zuschuss für das Jahr 2021; Beratung und Beschluss
  • Ausschreibung des Kultur-, Kultursonder- und des Kulturförderpreises 2021 des Landratsamtes Rosenheim; Beratung und Beschluss
  • Ausschreibung des Sozialpreises 2021 des Landkreis Rosenheim; Beratung und Beschluss
  • Ausschreibung des Integrationspreises 2021 der Regierung von Oberbayern; Beratung und Beschluss
  • Antrag auf Ausbau der Hofzufahrt nach Polln 2 in Zusammenhang mit dem Förderprogramm „Ausbau Zufahrt von Einzelhöfen“ des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberbayern (ALE); Beratung und Beschluss
  • Bebauungsplan mit integrierter Grünordnung Sondergebiet Pflegeheim Pichl; Abwägung und Beschlussfassung zur Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung und Satzungsbeschluss