Du und neun Kumpel, die Innengastro geöffnet und mal eben shoppen, wie du willst: Ab heute wird gelockert - Landkreis bei der 28,7


Die Schule beginnt heute für alle im Altlandkreis, die Innengastronomie ist wieder erlaubt, shoppen darf man wieder nach Lust und Laune und die Kontaktbeschränkungen werden weiter gelockert. Was man sich vor allem merken sollte:


Steigt die Inzidenz wieder über die kritische 50, dann werden in vielen Bereichen erneut Tests notwendig – bei privaten Feiern, bei Kultur-Veranstaltungen und auch beim Training im Sport. Und bei einer Inzidenz über 100 greift weiterhin die Bundesnotbremse. Aber davon ist man zum Glück aktuell weit entfernt gerückt:

Das RKI meldet am heutigen Montagmorgen eine Fallzahl von 28,7 Fällen in der Inzidenz im Landkreis – das sind 75 offiziell registrierte Corona-Neuinfizierte im Kreisgebiet in den vergangenen sieben Tagen.

Die Stadt Rosenheim liegt heute bei 29,9 Fällen in der Inzidenz, der Landkreis Mühldorf bei 16,4 Fällen und der Landkreis Traunstein bei 22 Fällen …

Der Freistaat selbst ist heute bei 24,6 Fällen in der Inzidenz angekommen.

Das gilt ab heute für private Feiern:
Auch geplante private Feste wie Hochzeiten, Geburtstage oder Taufen können wieder in größerem Rahmen gefeiert werden.

Liegt die Inzidenz unter 50 sind bei privaten Veranstaltungen im Freien 100 Personen erlaubt und in geschlossenen Räumen 50 Personen (mit Maske, aber ohne Testpflicht).

Liegt die Inzidenz zwischen 50 und 100, dürfen sich nach den neuen Regeln im Freien wieder 50 Leute zum Feiern treffen, drinnen bis zu 25 – allerdings beides mit Testpflicht.

Geimpfte und Genesene sowie Kinder unter 14 Jahren werden auch hier nicht mitgezählt.