Floriansjünger aus Wasserburg und Bachmehring rückten gegen 21.30 Uhr zum Badria aus


Einsatz am Samstagabend: Gegen 21.30 Uhr rückten die Feuerwehren aus Bachmehring und Wasserburg zum Badria aus. Dort hatte eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Ein Feuer gab es zum Glück aber nicht zu bekämpfen. Der Alarm war durch austretenden Wasserdampf verursacht worden. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Brandgefahr. Die Floriansjünger konnten nach wenigen Minuten wieder abrücken. Fotos: WS