Sportgelände in Amerang durch Graffiti beschädigt - Polizei sucht Zeugen


In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereignete sich in der Zeit von 20.45 bis 8.30 Uhr eine Sachbeschädigung durch Graffiti an der erst kürzlich sanierten Tenniswand auf dem Tennisplatzgelände in Amerang. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht Zutritt zum Gelände und beschmierte die Wand mit Graffiti. Von dem unbekannten Täter ist außer dem hinterlassenen Tag „EAZE“ nichts bekannt.
Durch das Graffiti entstand ein erheblicher Sachschaden von geschätzten 1.000 Euro.
Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.