Wegen Baustelle: Vorübergehend geänderte Routenführung im Burgerfeld


Ab dem morgigen Freitag wird die Routenführung des Stadtbusses im Burgerfeld geändert. Dadurch können die Haltestellen Ponschabaustraße und die Kirche St. Konrad in Fahrtrichtung Badria nicht mehr angefahren werden. Die Regelung gilt bis 11. Juni.
Hintergrund der Änderung ist die Baustelle im Verlauf der Brunhuberstraße. Der Stadtbus musste bislang bei jedem Rundkurs die Baustelle zweifach passieren. Das hat zeitweise zu Verspätungen geführt. Ursache waren die Ampel und größere Baustellenfahrzeuge, die regelmäßig die Durchfahrt behindert haben.
Der Stadtbus fährt jetzt in Fahrrichtung Badria zunächst weiter über die Rosenheimer Straße. Die Haltestelle an der Watzmannstraße erreicht der Bus über die Heubergstraße.
In Fahrtrichtung Altstadt beziehungsweis Reitmehring ändert sich nichts. Der Stadtbus bleibt auf seinem Kurs und passiert die Baustelle. Alle Haltestellen werden regulär bedient.