Minister appelliert an Seniorenheime: In Richtung Normalität gehen für Bewohner, Beschäftigte und Besucher


Wer vollständig geimpft ist oder ‘genesen’, braucht für einen Besuch in einem Seniorenheim in Bayern ab sofort keinen negativen Coronatest mehr. Auch die Beschäftigten brauchen keinen Test mehr – das hat der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek am gestrigen Freitag erklärt, wie der Bayerische Rundfunk berichtet.  Der Minister appellierte an die Alten- und Pflegeheime, diese Möglichkeit auch zu nutzen. Dies sei ein Schritt in Richtung Normalität für Bewohner, Beschäftigte und Besucher.


Die Erleichterung komme vor allem auch älteren Menschen zugute, die bereits abschließend geimpft seien und regelmäßig ihre Partner in einer Einrichtung besuchten.