Eine Unfallflucht wird aus Rott gemeldet: Gestern Mittag gegen 13 Uhr brach – laut Polizei offenbar durch eine nicht angepasste Geschwindigkeit – plötzlich der Anhänger eines Lkw in einer Kurve aus und stieß auf Höhe der Kirche dabei mit einem Pkw im Gegenverkehr zusammen. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, so die Polizei am heutigen Freitagvormittag.
Der Lkw ist weiß-grau. Es handelt sich vermutlich um einen Autotransporter.


Wer Hinweise zu dem Unfall in Rott geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Wasserburg unter der 08071/9177-0 zu melden.