Gestern Abend: Sie waren aus ihrem Nest mitten auf die Fahrbahn gefallen - Polizei und Feuerwehr als Retter


Mehrere Passanten riefen am gestrigen Mittwochabend gegen 18.30 Uhr die Polizei, dass auf der Fahrbahn der Ebersberger Straße in Rosenheim kleine Vögel liegen sollen. Vor Ort konnten tatsächlich zwei Jungvögel festgestellt werden – es handelte sich um Krähen, die aus dem Nest des in die Fahrbahn ragenden Baumes gefallen waren und nun hilflos auf der Straße lagen. Die Feuerwehr Rosenheim wurde um Hilfe gerufen …


 

… und durch den Einsatz einer Drehleiter erhielten die jungen Krähen einen kleinen kostenlosen Rückflug in die luftigen Höhen ihres Nestes.

Behutsam wurden die Tiere zurückgelegt und zu späterer Stunde konnte auch wahrgenommen werden, dass die beiden Vogeleltern das Nest wieder ansteuerten, meldet die Polizei am heutigen Donnerstagmorgen erfreut …