Montags bis donnerstags: Jetzt wieder relaxen im Liegestuhl vor dem Wasserburger Rathaus



Zur Mittagszeit ist es auf dem Wasserburger Marienplatz aktuell zum Teil recht belebt. Besonders bei schönem Wetter reichen hier oftmals die Sitzplätze kaum noch aus.
Um jedem ausreichend Platz zu geben, wird nun auf ein bewährtes Mittel aus dem letzten Jahr zurückgegriffen: Wie bereits im vergangenen Jahr stehen jetzt wieder Liegestühle vor dem Wasserburger Rathaus, vorausgesetzt das Wetter spielt mit.


Das Foto zeigt die Mitarbeiterinnen der Touristinfo im letzten Sommer bei bestem Wetter – selbstverständlich in der Mittagspause.

Obacht: Um der künftigen Teststation ausreichend Raum zu bieten, wird der Service nur von Montag bis Donnerstag angeboten. Abhängig sei er auch davon, wann die Außengastro in Wasserburg wieder öffnen dürfe …
Dabei sei jeder selbst verantwortlich, auf die Abstandsgebote zu achten.
Sobald die „Schranne” Gäste vor dem Café bewirten darf, gibt es dann auch hier wieder Sitzflächen.
Ein herzliches Dankeschön geht an den Kulturkreis Wasserburg, der erneut spontan und ganz unbürokratisch zugesagt hat, die Liegestühle auszuleihen.