Acht Wochen nach dem Spatenstich am Depot: Boden wird nachverdichtet - Start mit Rohbau nächste Woche


Viel hat sich nicht getan, in den letzten vier Wochen – zumindest optisch. Das zeigt unsere aktuelle Aufnahme von Anfang der Woche. Derzeit läuft die so genannte „Nachverdichtung“ des Untergrunds, auf dem die Bodenplatte errichtet werden soll. Der Beginn der Rohbauarbeiten und der Baustelleneinrichtung folgt nächste oder spätestens übernächste Woche. „Wir haben ein bisschen zeitlichen Verzug. Aktuell ist das aber kein Problem. Wir liegen im Großen und Ganzen im Plan“, sagt Stadtbaumeisterin Mechtild Herrmann.

 
Die Wasserburger Stimme wird jetzt bis zur Fertigstellung des 3,8-Millionen-Euro-Projekts monatlich den Baufortschritt (von oben) präsentieren.
 
Lesen Sie auch:
https://www.wasserburger-stimme.de/schlagzeilen/es-ging-in-die-tiefe/2021/04/06/
https://www.wasserburger-stimme.de/schlagzeilen/heute-geht-es-endlich-los/2021/03/02/
https://www.wasserburger-stimme.de/schlagzeilen/ein-richtungweisendes-projekt/2019/02/22/